Maßgeschneidert für
hochgeschraubte Ansprüche

.. dieses Motto gilt für die Hessische Schraubenfabrik seit der Gründung des Familienbetriebs im Jahr 1947. Als Anbieter von Qualitätsschrauben nach DIN und Zeichnung ist die Hessische Schraubenfabrik ein kompetenter und zuverlässiger Partner für die Automobilindustrie, den Motoren- und Maschinenbau sowie für den Handel. Auf einer Produktionsfläche von 15.000 qm fertigen wir in Marburg Verbindungselemente, deren Profil sich nach den Wünschen unserer Kunden richtet. Mit einem Exportanteil von ca. 25% ist die Hessische Schraubenfabrik auch im Ausland bekannt für Flexibilität und Präzision.

Bereits in der Planungsphase beraten wir unsere Kunden, um gemeinsam innovative Verbindungslösungen zu schaffen. Nutzen Sie unser umfangreiches Know-how und die langjährige Erfahrung bereits bei der Konstruktion.



Schraubenfertigung bedeutet bei der hsf Planungskompetenz und gleichbleibend hoher Qualitätsstandard in der Produktion. Die rationelle Projektierung und Umsetzung des individuellen Bedarfsfalles bei einem Höchstmaß an Flexibilität wird von einem umfassenden und modernen Produktions- Planungs- und Steuerungssystem unterstützt. So garantieren wir für jeden Kundenauftrag von der Material- und Werkzeugdisposition bis hin zur Überwachung der Produktionsmaschinen einen schnellen Durchsatz - die Voraussetzung für eine wirtschaftliche und qualitätsgesicherte Produktion.

Die hsf unterhält einen eigenen Werkzeugbau mit einem Maschinenpark von CNC-Drehmaschinen über Schleif- und Honmaschinen bis hin zu Härteöfen. Damit können wir mit hoher Flexibilität auf Kundenbedarfe reagieren und auch kurzfristige Liefertermine realisieren. Unser umfangreiches Know-how durch den eigenen Werkzeugbau und die Werkzeugkonstruktion kommt insbesondere bei der Kaltumformung zum Tragen. Oftmals wird dadurch erst der Einsatz dieser wirtschaftlicheren Produktionsmethode realisierbar.